Herceg GmbH (insolvent)

Herceg GmbH


Verfahrensstatus: 5 Veröffentlichungen
Insolvenzgericht: Amtsgericht Ulm (Baden-Württemberg)
Aktenzeichen: 1 IN 149/14
Handelsregister Amtsgericht Ulm
Registernummer: HRB 726059
Veröffentlichungen:
  • Sicherungsmaßnahmen: ... dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden.       ...mehr...
  • Sicherungsmaßnahmen: ... sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. ...mehr...
  • Eröffnungen: ... Verfahrensbeteiligten werden darauf hingewiesen, dass Entscheidungen und verfahrensleitende Verfügungen unter  www.insolvenzbekanntmachungen.de bekanntgegeben werden und regelmäßig keine Übermittlung in Schriftform erfolgt.   ...mehr...
  • Entscheidungen im verfahren: ... dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. ...mehr...
  • Termine: ... beginnt, den Widerspruch zu verfolgen. Weist die Schuldnerin  dem Insolvenzgericht nicht die Verfolgung des Widerspruchs nach, so gilt der Widerspruch nach Ablauf dieser Frist als nicht erhoben (§ 184 Abs. 2 InsO).   ...mehr...
Amtsgericht Ulm Baden-Württemberg Albsys GmbH  Midea GmbH, Vertr.d.d. Geschäftsführer Udo Riess, An Der Alten Ziegelei 7, 89269 Vöhringen  Jurina GmbH  Schließer GmbH  Xyz Printing Ag (vormals: Tallygenicom Ag)  Ak Emir Gebäudereinigung Ug (haftungsbeschränkt)  Schlecker Xl GmbH  Arko-design Bauträger GmbH  Becker GmbH  Ege Exquisit GmbH