Neues Heim Immobilien Management GmbH, Veröffentlichung im Insolvenzverfahren



Amtsgericht Neubrandenburg 12.12.08AZ: 4 IN 117/08 BeschlussIn dem Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen derNeues Heim Immobilien Management GmbHAmtsgericht Neubrandenburg HRB 6922Geschwister-Scholl-Straße 117309 Viereckwird am 11.12.2008, 14.00 Uhr zur Sicherung der künftigen Insol-venzmasse und zur Aufklärung des Sachverhalts angeordnet :1.Es wird die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Schuld- nerin gemäß § 21 Abs. 2 Nr.1 und 2 InsO angeordnet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wird bestellt : Rechtsanwalt Berthold Brinkmann Freiligrath Straße 1 18055 Rostock2.Verfügungen der Schuldnerin über ihr Vermögen sind nur noch mit Zustimmung des vorläufigen Verwalters wirksam. 3.Den Schuldnern der Schuldnerin (Drittschuldnern) wird verboten, an die Schuldnerin zu zahlen. Der vorläufige Insolvenzverwalter wird ermächtigt, Bankguthaben und sonstige - auch bereits sicherungshalber abgetretene - Forderungen der Schuldnerin einzuziehen sowie eingehende Gelder entgegenzunehmen und auf ein Anderkonto einzuzahlen. Die Drittschuldner werden aufgefordert, nur noch unter Beachtung dieser Anordnung zu leisten. Den Zessionaren wird untersagt, Forderungen einzuziehen.

Schuldner: Neues Heim Immobilien Management Gmbh
Insolvenzgericht: Amtsgericht Neubrandenburg
Aktenzeichen: 4 IN 117/08
Handelsregister: Amtsgericht Neubrandenburg HRB 6922
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern